Miteinander – mit und für Menschen

Miteinander – mit und für Menschen

Wer wir sind

Die Aktion Jugendberufshilfe in Ostwürttemberg (AJO) e. V. wurde 1987 als gemeinnütziger Verein auf Initiative der Stadt Aalen und der Katholischen Kirche in Aalen gegründet. Als Sozialunternehmen engagieren wir uns für benachteiligte Menschen mit einem besonderen Fokus auf Kinder, Jugendliche und Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete.

Was wir machen

Wir unterstützen arbeitssuchende Menschen, vor allem Jugendliche, (allein-) erziehende Frauen mit und ohne Migrationshintergrund sowie Geflüchtete, um sie beruflich zu fördern und bei ihrem Weg in Arbeit, Ausbildung oder Studium zu beraten. Hierzu bieten wir in Ostwürttemberg unterschiedliche Projekte und Maßnahmen an. In der Agentur 14/1 bündeln wir unsere vielfältigen Kompetenzen und bereiten diese für Seminare und Inhouse-Schulungen auf.

In unserem AJO Secondhand-Shop bilden wir (allein-) erziehende Frauen in Teilzeit zu Verkäuferinnen und Kauffrauen im Einzelhandel aus. Unser Sortiment umfasst Damen- und Kinderbekleidung, Babyausstattung, Spielwaren, Hausrat und Wohnaccessoires. Diese Waren erhalten wir von mittlerweile über 1.000 KundInnen, die uns auf Spenden- oder Kommissionsbasis ihre Ware bringen.

Wir bilden aus

Die AJO e. V. setzt sich nicht nur bei anderen Unternehmen für die betriebliche Ausbildung ein, sondern bildet auch selbst aus. Seit Jahren bietet die AJO e. V. regelmäßig Ausbildungs- und Umschulungsplätze im kaufmännischen Bereich sowie im Einzelhandel an – in Vollzeit und in Teilzeit. Im Gastronomiebereich bietet das Tochterunternehmen MAHLZEIT-Ostalb GmbH ebenfalls Ausbildungsplätze an.

Aktuelles

Wir finden gemeinsam die beste Lösung für Ihre Herausforderung!

Wir freuen uns auf Sie!

Aalstr. 14/1
73430 Aalen

+49 7361 5561950

info@ajoev.de

Aalstr. 14/1
73430 Aalen

+49 7361 5561950

info@ajoev.de